Charly Doll – Kochprofi und Leistungssportler

Sport und Kochen. Leistungsfähigkeit und Ernährungsbewusstsein. Charly Doll, Nationalmannschaftskoch bei Olympia und Weltmeisterschaften, weiß worauf es ankommt bei gesunder Ernährung und anspruchsvollen Gaumen.

doll

Beruflicher Werdegang

  • 1969-1972 Kochlehre in Baden-Baden
  • 1972-1979 Hotel Weißes Rössle in Hinterzarten als Souchef
  • 1979 Meisterprüfung in Konstanz danach verschiedene Praktikums in Sterne- Restaurants
    wie Paul Bocuse, Schloss Hugenpoet usw. …
  • 1980-1986 Küchenchef im Hotel Weißes Rössle Hinterzarten mit Sterneküche
  • 1986-1992 Küchenchef im Kur- und Sporthotel Saiger-Höh
  • Seit 1992 Chef des Seminarhotel Sonnenhof in Hinterzarten
  • Seit 1992 Mitorganisator von Lauf-und Fitness-Seminaren mit Herbert Steffny
  • 2004 Buchautor Perfektes Lauftraining "Das Ernährungsprogramm"
  • 2006 Olympiakoch des Deutschen Skiverbands in Salt Lake City

Sportliche Erfolge:

  • 1993 Comrades-Marathonsieger in Südafrika
  • 1988, 1989 Swiss Alpine Marathonsieger Davos (in Streckenrekord 5:12 Std.)
  • 1986 Weltrekord 12 Stunden Ski-Langlauf 218,64 km
    Deutscher Rekord 100 km Straßenlauf 6.29 Std.
    10-facher Deutscher Meister
    Bronze im Berglauf Weltcup
  • 2003 Seniorenweltmeister Berglauf
  • 2004 Deutscher Seniorenmeister 10 km
  • 2004 Deutscher Senioren Rekordhalter über 10 km in 32.04 Min.
    3. Platz Senioreneuropameisterschaft im Berglauf
Individuell tagen – Ein ganzes Hotel allein für Sie und Ihre Gruppe, in der herrlichen Landschaft des Naturpark Südschwarzwald gelegen.
doll
Herzlich willkommen!
Ihre Gastgeber
Friederike und Charly Doll.